Donnerstag, 1. Mai 2003

Erweiterung des Logistikzentrums

Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen wird nun noch schwieriger für mich. Als Antwort darauf organisieren wir die Firma in die 3 Geschäftsfelder Dita Gourmet, Dita Health und Dita Services, um den Mitarbeiterinnen mehr Verantwortung zu übertragen. Dank der Vernetzung über das Internet ist örtliche Ferne für das Tagesgeschäft unerheblich, so dass auch sie Familie und Beruf leicht in Einklang bringen können. Gleichzeitig tragen wir dem steigenden Versandaufkommen mit unserem neuen leistungsfähigen Logistik-Zentrum in Willich-Anrath Rechnung.